Consorsbank Visa Classic – Kreditkarten im Test 2019

Die Auswahl an unterschiedlichen Kreditkarten auf dem Markt ist in diesen Tagen bekanntlich sehr groß. Dies führt zugleich dazu, dass vor der Beantragung eben ein Vergleich sehr viel dazu beitragen kann, dass in der Folge auch wirklich das günstigste Angebot in Betracht gezogen wird. Dabei versteht es auch die Consorsbank Visa Classic die Kunden mit einem guten Angebot zu überzeugen, was auch an den vielfältigen Vorteilen liegt, die sich diese von der Entscheidung für diese Kreditkarte erhoffen. Es beginnt bereits mit dem Vorteil, dass auf der ganzen Welt kostenlos Geld abgehoben werden kann, was an und für sich ebenfalls keine Selbstverständlichkeit ist.

Auf der anderen Seite ist die Visa eben auch auf lange Sicht gesehen nicht mit Gebühren versehen, was für die Kunden die Chance bietet, ganz und gar kostenlos in den Genuss dieses Angebots kommen zu können. Die Kreditkarte kann derweil nur in Verbindung mit einem Girokonto genutzt werden, was aber eigentlich ebenfalls kein Problem ist, denn das Girokonto selbst ist ebenso kostenlos. Zudem bietet sich hier die Chance, bei der Eröffnung eine Prämie von bis zu 50 Euro zu erhalten, wenn das Konto in der Folge auch für den Eingang des eigenen Gehalts genutzt wird. Für jede Zahlung, bei der die Kreditkarte in der Folge zum Einsatz kommt, darf sich der Kunde sogar noch über eine kleine zusätzliche Prämie in einer Höhe von zehn Cent freuen.

Wer daher regelmäßig auf den Komfort der Visa Kreditkarte bei der Bezahlung setzen möchte, der wird im Laufe der Zeit so auch noch zu einem Bonus kommen, der sich dann in einer mehr als ansehnlichen Höhe befindet. Auf Wunsch hat jeder der Kunden an der Stelle sogar die Chance, einen kleinen Dispokredit zu beantragen, falls das Guthaben einmal nicht ausreichen sollte, um die von der Karte gezahlten Güter ausgleichen zu können. Da dieser Kredit ebenfalls zu sehr günstigen Konditionen angeboten wird, bietet auch dies einen weiteren Vorteil, der bei der Betrachtung der Consorsbank Visa Classic entdeckt werden kann.

Konditionen und Leistungen

Tatsächlich sind die Leistungen, die mit einer Kreditkarte verfügbar sind, ja gerade in diesen Tagen mehr als vielfältig. Dies ist zugleich einer der wichtigsten Gründe, weshalb im Vorfeld der Anmeldung der eigene Blick auf jeden Fall auch hierauf gelenkt werden sollte, um sich ein gutes Bild machen zu können. Bereits zu Beginn sei gesagt, dass es in der gesamten Euro Zone mit der Kreditkarte von Visa möglich ist, eine kostenlose Bezahlung in die Wege zu leiten.

Auf der anderen Seite kann es aber im Ausland durchaus zum Anfallen einer kleinen Gebühr kommen, was vor allen Dingen dann der Fall ist, wenn es sich um die Zahlung in einer fremden Währung handelt. Wer sich dessen aber bewusst ist, der wird in aller Regel ebenfalls keine Probleme damit haben, hier die richtigen Schlüsse aus der Situation zu ziehen. Das Abheben von Bargeld ist ebenso auf der ganzen Welt kostenlos möglich. Hierfür muss nur die Voraussetzung erfüllt werden, dass es sich eben um einen Automaten von Visa handelt, der auch das entsprechende Logo trägt.

Tatsächlich handelt es sich hier aber nicht um eine echte Kreditkarte, da die Umsätze in der Regel recht zeitig auch vom Girokonto abgebucht werden. Dies wurde so gemacht, da sich so das Risiko für das dahinter stehende Unternehmen verringert, wenn es einmal vielleicht sogar zu einer ausbleibenden Zahlung kommen sollte. Wer sich aber etwas mit dem Thema beschäftigt, der wird in der Regel auch dies schnell erkennen können.

Kundenservice

Wer sich für die Visa Classic von der Consorsbank entscheidet, der hat zugleich den Vorteil auf der eigenen Seite, dass eben ein guter Kundenservice angeboten wird, um Probleme schnell aus der Welt zu schaffen. Dieser Service ist also ein sehr guter Weg, um zum Beispiel auch technische Unklarheiten so schnell wie möglich aus der Welt schaffen zu können. Die Basis des Kontakts ist an der Stelle ganz klar die Hotline, die der Anbieter seinen Kunden hier die ganze Zeit über zur Verfügung stellt. Diese macht es möglich, sich binnen weniger Minuten mit einem der Mitarbeiter in Verbindung zu setzen. Somit können auch diese Dinge aufgrund der Kompetenz der Mitarbeiter schnell aus der Welt geschafft werden. Wer lieber den Kontakt auf schriftlichem Wege bevorzugt, der findet auch für diesen Zweck einige passende Möglichkeiten, die ergriffen werden können. So ist es zum Beispiel möglich, einfach eine E-Mail an das Unternehmen zu richten, die in der Regel ebenfalls binnen weniger Stunden beantwortet wird, wenn es sich um eine Anfrage bezüglich der Visa handelt.

Kreditkarte beantragen

Die Beantragung der Karte ist ganz einfach direkt über das Internet möglich, wobei zuerst einmal einige wichtige persönliche Daten angegeben werden müssen. Ist dies dann erst einmal geschehen, so geht es mit dem Punkt weiter, dass eben darauf geachtet werden muss, das Verfahren zur Identifikation zu durchlaufen. Ist dies erst einmal geschafft, so wird die Kreditkarte in der Regel innerhalb von nur einer Woche über die Post zugeschickt. Gleichzeitig wird auch die PIN in einem separaten Umschlag geschickt, der aus Gründen der Sicherheit ein paar Tage versetzt den Weg in das eigene Haus findet. Am Ende kann dieses Verfahren an und für sich aber als recht einfach beschrieben werden, weshalb es sich tatsächlich um einen sehr komfortablen Weg handelt, um die Visa Classic für sich zu beantragen. Selbst eine spontane Beantragung ist so möglich, ohne dass im Vorfeld zu lange auf die Lieferung gewartet werden müsste.

Vorteile

[tie_list type=”plus”]

  • wenn zwei Monate nach vollständiger Kontoeröffnung ein erster Gehaltseingang auf dem Girokonto eingeht, erhalten Sie 50 Euro Prämie
  • kostenlose Partner-Kreditkarte
  • keine Gebühren für Karteneinsätze außerhalb der Eurozone
  • weltweit kostenloser Bargeldbezug mit der VISA-Kreditkarte
  • kostenloses Girokonto inklusive girocard (V Pay)
  • kostenlose Kontoauszüge – auch per Post
  • NFC-Chip für kontaktloses Bezahlen mit Visa payWave

[/tie_list]

Fazit

Alles in allem überwiegen also ganz klar die Vorteile, die es bezüglich der Consorsbank Visa Classic zu entdecken gibt. Besonders in Sachen Komfort kann man als Kunde an der Stelle durchaus profitieren.

Kosten bei der Bezahlung

Inland 0,00 Euro
Euro-Zone 0,00 Euro
Fremdwährung innerhalb Europa 0,00 Euro
Fremdwährung außerhalb Europa/Weltweit 0,00 Euro

Kosten bei der Bargeldabhebung

Inland 0,00 Euro
Euro-Zone 0,00 Euro
Fremdwährung innerhalb Europa 0,00 Euro
Fremdwährung außerhalb Europa/Weltweit 0,00 Euro

Zinsen und Gebühren

Soll (effektiver Jahreszins) 7,98 %
Ersatzkarte 10,00 Euro

Haftung und Limits

Max. Haftung 150,00 Euro

Karten

Hauptkarte 0,00 Euro
Partnerkarte 0,00 Euro

Kundenbewertungen

0 0 100 1
0%
Average Rating
Jetzt bewerten!
close

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

close

Ich bin damit einverstanden, dass wenn ich ein Kommentar abschicke, meine angegebenen Daten aus dem Formular gespeichert werden und auf unserer Website erhalten bleiben, bis der kommentierte Inhalt vollständig gelöscht wurde oder die Kommentare aus rechtlichen Gründen entfernt werden müssen. Hinweis: Sie können Ihre Einverständniserklärung jederzeit und auch in Zukunft per E-Mail, welche im Impressum zu finden ist, zurückziehen. Genauere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.



Erfahrungen und Bewertungen von Kunden

  • Konditionen
    0%
  • Transparenz
    0%
  • Sicherheit
    0%
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...