Tagesgeld Vergleich 07/2017 – Alle Tagesgeldkonten im Überblick

Natürlich gibt es in der heutigen Zeit die eine oder andere Möglichkeit, um noch gute Zinsen für sich zu erzielen. Dies erscheint uns oft aber nach nicht besonders viel, was vor allem daran liegt, dass die Faktoren hierzu sehr zahlreich vorhanden sind. In unserem aktuellen Tagesgeld Vergleich können Sie einfach und schnell das beste Tagesgeldkonto finden.

Unsere Empfehlung:

austrian-anadi-bank-logo-transparent

Austrian Anadi Bank

  • 14-tägige Ausschüttung
  • Zinsen: 0,60 % p.a.
  • kostenlose Banking App

Bestes Tagesgeldkonto 07/2017:

renault-bank-direkt-logo-transparent

Renault Bank direkt

  • Zinsen: 0,70 % p.a.
  • fixer Zinssatz
  • monatliche Ausschüttung

Tagesgeld Vergleich – Stand: Juli 2017

Bank
Besonderheiten
Zinsen
Einlagen/Bonus
zum Anbieter
Testsieger 07/2017
  • vierteljährliche Ausschüttung
  • Sicherung: bis € 120 Mio.
  • Zinsgarantie für 12 Monate
  • danach 0,10 % Zinsen

1,00 %

bis € 25.000

  • Mindesteinlage: keine
  • Maximaleinlage: keine
  • Bonus: nein
Produktdetails
10 Kundenbewertungen
Vorteile
Nachteile

Zinsen p.a.: 1,00 %
Zinsen Gutschrift: vierteljährlich
Einlagensicherung: bis € 120 Mio.
Anlagebetrag: bis € 25.000,-
Zinsgarantie:
12 Monate
Mindesteinlage: keine
Kontoführung: kostenlos
Verfügbarkeit: jederzeit
Sonstige Konditionen:
keine
Kontozugriff: Online-Banking, App
Bewertung
99/100
SEHR GUT
  • monatliche Ausschüttung
  • Sicherung: bis € 100.000,-
  • fixer Zinssatz
  • hohe Seriösität

0,70 %

bis € 100.000

  • Mindesteinlage: keine
  • Maximaleinlage: keine
  • Bonus: nein
Produktdetails
19 Kundenbewertungen
Vorteile
Nachteile

Zinsen p.a.: 0,70 %
Zinsen Gutschrift: monatlich
Einlagensicherung: bis € 100.000,-
Anlagebetrag: unbegrenzt
Mindesteinlage: keine
Verfügbarkeit: täglich
Kontoführung: kostenfrei
Kontoeröffnung: kostenfrei
Kontozugriff: Online-Banking

 

Bewertung
97/100
SEHR GUT
  • 14-tägige Ausschüttung
  • Sicherung: bis € 100.000,-
  • fixer Zinssatz
  • hohe Sicherheit

0,60 %

bis € 100.000

  • Mindesteinlage: € 1
  • Maximaleinlage: € 100.000
  • Bonus: nein
Produktdetails
4 Kundenbewertungen
Vorteile
Nachteile

Zinsen p.a.: 0,60 %
Zinsen Gutschrift: am 1. und 15. des Monats
Einlagensicherung: bis € 100.000,-
Anlagebetrag: bis € 100.000,-
Kontoführung: kostenfrei
Kontoeröffnung: kostenfrei
Mindesteinlage: € 1,00
Verfügbarkeit: alle 14 Tage
Kündigungsfrist: keine
Kontozugriff: Online-Banking
Bewertung
96/100
SEHR GUT
  • monatliche Ausschüttung
  • Sicherung: bis € 618,69 Mio.
  • Zinsgarantie bis € 100.000,-
  • ab € 100.000: 0,15 % Zinsen

0,40 %

unbegrenzt

  • Mindesteinlage: keine
  • Maximaleinlage: keine
  • Bonus: nein
Produktdetails
9 Kundenbewertungen
Vorteile
Nachteile

Zinsen p.a.: 0,40 %
Zinsen Gutschrift: monatlich
Einlagensicherung: bis € 618,69 Mio.
Anlagebetrag: bis € 300.000,-
Kontoführung: kostenlos
Verfügbarkeit: täglich
Kontoeröffnung: kostenlos
Sonstige Konditionen: kostenlose Kreditkarte + Partnerkarte für die Kunden
Kontozugriff: Online-Banking
Bewertung
95/100
SEHR GUT
  • monatliche Ausschüttung
  • Sicherung: bis € 858,3 Mio.
  • Zinsgarantie für 4 Monate
  • danach 0,30 % Zinsen

1,10 %

bis € 100.000

  • Mindesteinlage: keine
  • Maximaleinlage: keine
  • Bonus: nein
Produktdetails
20 Kundenbewertungen
Vorteile
Nachteile

Zinsen p.a.: 1,10 %
Zinsen Gutschrift: monatlich
Einlagensicherung: bis € 858,3 Mio.
Anlagebetrag: unbegrenzt
Kontoführung: kostenfrei
Kontoeröffnung: kostenfrei
Mindesteinlage: keine
Verfügbarkeit: täglich
Kündigungsfrist: keine
Kontozugriff: Online-Banking, Telefon-Banking, LiveChat

 

Bewertung
95/100
SEHR GUT
  • jährliche Ausschüttung
  • Sicherung: bis € 1,04 Mrd.
  • Zinsgarantie für 4 Monate
  • danach 0,35 % Zinsen

1,00 %

bis € 100.000

  • Mindesteinlage: keine
  • Maximaleinlage: keine
  • Bonus: nein
Produktdetails
7 Kundenbewertungen
Vorteile
Nachteile

Zinsen p.a.: 1,00 %
Zinsen Gutschrift: jährlich
Einlagensicherung: bis € 1,04 Mrd.
Anlagebetrag: bis € 100.000,-
Verfügbarkeit: jederzeit
Kontoführung: kostenlos
Mindesteinlage: keine
Zinsgarantie: 4 Monate
Kontoauszug: einmal jährlich kostenlos
Kontozugriff: Online-Banking, Mobile-Banking
Bewertung
93/100
SEHR GUT
  • monatliche Ausschüttung
  • Sicherung: bis € 100.000,-
  • Zinsgarantie für 3 Monate
  • danach 0,25 % Zinsen

0,30 %

bis € 10.000

  • Mindesteinlage: keine
  • Maximaleinlage: € 10.000
  • Bonus: nein
Produktdetails
3 Kundenbewertungen
Vorteile
Nachteile

Zinsen p.a.: 0,30 %
Zinsen Gutschrift: monatlich
Einlagensicherung: bis € 100.000,-
Anlagebetrag: bis € 10.000,-
Kontoführung: kostenfrei
Kontoeröffnung: kostenfrei
Mindesteinlage: keine
Verfügbarkeit: täglich
Kündigungsfrist: keine
Kontozugriff: Online-Banking
Bewertung
92/100
SEHR GUT
  • jährliche Ausschüttung
  • Sicherung: bis € 250.000,-
  • fixer Zinssatz
  • hohe Sicherheit

0,25 %

bis € 250.000

  • Mindesteinlage: € 1
  • Maximaleinlage: € 250.000
  • Bonus: nein
Produktdetails
5 Kundenbewertungen
Vorteile
Nachteile

Zinsen p.a.: 0,25 %
Zinsen Gutschrift: jährlich
Einlagensicherung: bis € 100.000,-
Anlagebetrag: bis € 250.000,-
Verfügbarkeit: täglich
Kontoführung: kostenlos
Mindesteinlage: 1,00 €
Kontoeröffnung: kostenlos
Kontenzugriff: Online-Banking, Telefon-Banking, Brief und Fax
Bewertung
90/100
GUT
  • monatliche Ausschüttung
  • Sicherung: bis € 858,3 Mio.
  • Zinsgarantie für 4 Monate
  • danach 0,30 % Zinsen

1,10 %

bis € 100.000

  • Mindesteinlage: keine
  • Maximaleinlage: keine
  • Bonus: nein
Produktdetails
22 Kundenbewertungen
Vorteile
Nachteile

Zinsen p.a.: 1,10 %
Zinsen Gutschrift: monatlich
Einlagensicherung: bis € 858,3 Mio.
Anlagebetrag: unbegrenzt
Kontoführung: kostenfrei
Kontoeröffnung: kostenfrei
Mindesteinlage: keine
Verfügbarkeit: täglich
Kündigungsfrist: keine
Kontozugriff: Online-Banking, Mobil-Banking, LiveChat
Bewertung
89/100
GUT
  • vierteljährliche Ausschüttung
  • Sicherung: bis € 618,69 Mio.
  • Zinsgarantie bis € 500.000,-
  • ab € 500.000: 0,00 % Zinsen

0,25 %

bis € 500.000

  • Mindesteinlage: € 5.000
  • Maximaleinlage: keine
  • Bonus: nein
Produktdetails
8 Kundenbewertungen
Vorteile
Nachteile

Zinsen p.a.: 0,25 %
Zinsen Gutschrift: vierteljährlich
Einlagensicherung: bis € 618,69 Mio.
Anlagebetrag: bis € 500.000,-
Kontoführung: kostenlos
Mindesteinlage: € 5.000,-
Kontoeröffnung: kostenfrei
Kontoführung: kostenfrei
Verfügbarkeit: täglich
Kontozugriff: Online-Banking, Mobil-Banking
Bewertung
87/100
GUT
  • jährliche Ausschüttung
  • Sicherung: bis € 618,69 Mio.
  • Zinsgarantie bis € 100.000
  • darüber 0,15 % Zinsen

0,30 %

bis € 100.000

  • Mindesteinlage: keine
  • Maximaleinlage: keine
  • Bonus: nein
Produktdetails
16 Kundenbewertungen
Vorteile
Nachteile

Zinsen p.a.: 0,50 %
Zinsen Gutschrift: jährlich
Einlagensicherung: bis € 618,69 Mio.
Anlagebetrag: bis € 50.000,-
Verfügbarkeit: täglich
Mindesteinlage: keine
Kontoführung: 0,00
EC Karte: kostenlos
Bargeld abheben mit EC-Karte: kostenlos
Kontozugriff: Online-Banking, Mobile-Banking
Bewertung
86/100
GUT
  • monatliche Ausschüttung
  • Sicherung: bis € 306,067 Mio.
  • fixer Zinssatz
  • umfassende Einlagensicherung

0,25 %

unbegrenzt

  • Mindesteinlage: keine
  • Maximaleinlage: keine
  • Bonus: nein
Produktdetails
3 Kundenbewertungen
Vorteile
Nachteile

Zinsen p.a.: 0,25 %
Zinsen Gutschrift: monatlich
Einlagensicherung: bis € 306,067 Mio.
Anlagebetrag: unbegrenzt
Kontoführung: kostenfrei
Kontoeröffnung: kostenfrei
Mindesteinlage: keine
Verfügbarkeit: täglich
Kündigungsfrist: keine
Kontozugriff: Online-Banking, Mobil-Banking
Bewertung
85/100
GUT
  • vierteljährliche Ausschüttung
  • Sicherung: bis € 100.000,-
  • variabler Zinssatz
  • taggenaue Zinsberechnung

0,50 %

bis € 1.000.000

  • Mindesteinlage: keine
  • Maximaleinlage: € 1.000.000
  • Bonus: nein
Produktdetails
3 Kundenbewertungen
Vorteile
Nachteile

Zinsen p.a.: 0,50 %
Zinsen Gutschrift: vierteljährlich
Einlagensicherung: bis € 100.000,-
Anlagebetrag: bis € 1.000.000,-
Kontoführung: kostenfrei
Kontoeröffnung: kostenfrei
Mindesteinlage: keine
Verfügbarkeit: täglich
Kündigungsfrist: keine
Kontozugriff: Online-Banking
Bewertung
84/100
GUT
  • monatliche Ausschüttung
  • Sicherung: bis € 100.000,-
  • variabler Zinssatz
  • keine Zinssatzgarantie

0,60 %

bis € 500.000

  • Mindesteinlage: keine
  • Maximaleinlage: € 500.000
  • Bonus: nein
Produktdetails
7 Kundenbewertungen
Vorteile
Nachteile

Zinsen p.a.: 0,60 %
Zinsen Gutschrift: monatlich
Einlagensicherung: bis € 100.000,-
Anlagebetrag: bis € 500.000,-
Verfügbarkeit: frei verfügbar
Mindesteinlage: keine
Kontoführung: kostenlos
Kontoeröffnung: kostenlos
Kündigungsfrist: keine
Kontozugriff: Online-Banking
Bewertung
82/100
GUT
  • jährliche Ausschüttung
  • Sicherung: bis € 100.000,-
  • variabler Zinssatz
  • kostenloses Stammkonto inklusive

0,60 %

bis € 500.000

  • Mindesteinlage: € 1.000
  • Maximaleinlage: € 500.000
  • Bonus: nein
Produktdetails
2 Kundenbewertungen
Vorteile
Nachteile

Zinsen p.a.: 0,60 %
Zinsen Gutschrift: jährlich
Einlagensicherung: bis € 100.000.-
Anlagebetrag: bis € 500.000.-
Kontoführung: kostenfrei
Kontoeröffnung: kostenfrei
Mindesteinlage: € 1.000.-
Verfügbarkeit: täglich
Kündigungsfrist: keine
Kontozugriff: Online-Banking, LiveChat, VideoChat
Bewertung
80/100
BEFRIEDIGEND
  • monatliche Ausschüttung
  • Sicherung: bis € 100.000,-
  • Zinsgarantie bis € 500.000,-
  • ab € 500.000: 0,05 % Zinsen

0,50 %

bis € 500.000

  • Mindesteinlage: keine
  • Maximaleinlage: keine
  • Bonus: € 25
Produktdetails
2 Kundenbewertungen
Vorteile
Nachteile

Zinsen p.a.: 0,50 %
Zinsen Gutschrift: monatlich
Einlagensicherung: bis € 100.000,-
Anlagebetrag: bis € 500.000,-
Kontoführung: kostenfrei
Kontoeröffnung: kostenfrei
Mindesteinlage: keine
Verfügbarkeit: täglich
Kündigungsfrist: keine
Kontozugriff: Online-Banking
Bewertung
79/100
BEFRIEDIGEND
  • jährliche Ausschüttung
  • Sicherung: bis € 9,95 Mio.
  • fixer Zinssatz
  • hohe Sicherheit

0,10 %

unbegrenzt

  • Mindesteinlage: keine
  • Maximaleinlage: unbegrenzt
  • Bonus: nein
Produktdetails
3 Kundenbewertungen
Vorteile
Nachteile

Zinsen p.a.: 0,10 %
Zinsen Gutschrift: jährlich
Einlagensicherung: bis € 9,95 Mio.
Anlagebetrag: unbegrenzt
Verfügbarkeit: täglich
Mindesteinlage: keine
Kontoführung: kostenlos
Kontoeröffnung: kostenlos
Zinsgarantie: variabel
Kontozugriff: Online-Banking, Mobil-Banking, Post
Bewertung
78/100
BEFRIEDIGEND
  • vierteljährliche Ausschüttung
  • Sicherung: bis € 95,7 Mio.
  • Zinsgarantie bis € 5.000.000
  • ab € 5.000.000: keine Zinsen

0,05 %

bis € 5.000.000

  • Mindesteinlage: keine
  • Maximaleinlage: € 5.000.000
  • Bonus: nein
Produktdetails
11 Kundenbewertungen
Vorteile
Nachteile

Zinsen p.a.: 0,05 %
Zinsen Gutschrift: vierteljährlich
Einlagensicherung: bis € 95,7 Mio.
Anlagebetrag: bis € 5.000.000,-
Kontoführung: kostenfrei
Kontoeröffnung: kostenfrei
Mindesteinlage: keine
Verfügbarkeit: täglich
Kündigungsfrist: keine
Kontozugriff: Online-Banking, Mobil-Banking, App, Live-Support
Bewertung
77/100
BEFRIEDIGEND

 

Es gibt aber selbst heute noch eine sehr gute Alternative dazu. Man redet dabei von dem sogenannten Tagesgeldkonto, welches von beiden Punkten echte Vorteile bietet. Denn zum einen sind die Zinsen beim Tagesgeldkonto in so manchem Falle bis zu zehn Mal so hoch, wie dies bei einem normalen Sparbuch oder einen kostenfreien Girokonto der Fall ist. Die Renditen kann man also erkennen, denn es lohnt sich auf jeden Fall, die passenden Punkte ins Auge zu fassen. Doch nur die wenigsten Anleger sind sich im Klaren darüber, dass dabei sogar noch eine sehr hohe Sicherheit erreicht werden kann.

Die Sicherung der Einlagen

piggy-bank-1047211_960_720Die Rede ist dabei von der sogenannten staatlichen Sicherung der Einlagen. Dabei redet man vor allem darüber, dass die Beträge bis in eine Höhe von bis zu 100.000 Euro absolut gesichert sind. Dies hat dann den nicht zu leugnenden Vorteil, dass selbst im Falle einer Pleite das Geld nicht direkt verloren geht. Auf der anderen Seite bietet der eine oder andere Anbieter sogar noch eine erweiterte Sicherung der Einlagen. Dies bedeutet, dass die Einlagen sogar noch in einer höheren Masse gesichert werden können. Nach und nach kommt man also zu dem Schluss, dass hierfür manchmal ganz andere Strukturen mit verantwortlich sind. Dessen sollte man sich auf jeden Fall bewusst sein, wenn man auf diesem Gebiet Erfolg haben möchte. Dies ist nämlich so oft der Sinn der Sache, wenn man von den Qualitäten einer sehr sehr guten Geldanlage redet, mit der noch ein Gewinn erzielt werden kann.

Den richtigen Anbieter finden

Es beginnt also zu genau diesem Thema in der Tat bereits damit, dass man sich den einen oder anderen Gedanken zu machen. Schnell beginnt man coins-948603_960_720sich dann in der Folge zu fragen, welche anderen Optionen und Möglichkeiten sich in diesem Rahmen bieten. Bei dem Tagesgeld ist es ja bereits ohnehin die lange Geschichte, auf die man sich gerne berufen möchte. Deshalb ist es von Anfang an sinnvoll, genau auch den Tagesgeld Vergleich mit für die eigenen Belange in Betracht zu ziehen. Dieser bietet einfach die nicht zu verachtende Chance, zusätzliche Vorteile und Möglichkeiten mit auf die eigene Seite zu ziehen. Nun beginnt es bereits damit, dass man sich selbst die Frage stellen muss, auf welche Aspekte denn nun in der Praxis der Fokus gesetzt werden sollte. Viele Anleger tendieren dabei leider oft dazu, den Zinsen eine viel zu hohe Bedeutung zu verleihen, und in dem Rahmen alle anderen wichtigen Faktoren mit in Betracht zu ziehen. Der Tagesgeldvergleich hat hier natürlich den Vorteil, dass man sich selbst recht schnell im Klaren darüber sein kann, wie man den richtigen Anbieter für sich selbst entdecken kann. Natürlich werden auch Tagesgeldkonten mit Girokonten in Kombination von den Banken angeboten. Einfach den Vergleich der Gehaltskonten ansehen und sich sein persönliches Konto raussuchen. Ist man jedoch auf der Suche nach einem Tagesgeldkonto mit EC Card oder einer Kreditkarte, sollte man die entsprechenden Kreditkarten Anbieter vergleichen.

Die wichtigen Aspekte

Zu Beginn mag man sich so zum Beispiel die Frage stellen, wie der Tagesgeldvergleich an und für sich abläuft. Dabei kann man zu Beginn einmal sagen, dass die Angebote in einer Art Liste auf dem Bildschirm präsentiert werden. Dabei wird direkt versucht, dem Kunden den Aufwand zu ersparen, der entstehen könnte, wenn man sich jedes der Angebote einzeln zu Gemüte führen müsste. Deshalb setzt man den Fokus ganz klar darauf, dass die Stichpunkte sich direkt erkennen lassen. Natürlich sind es auch die Zinsen, auf die man hier den Fokus richtet. Noch höhere Zinsen mit der gleichen Sicherheit lassen sich bei einem Festgeldkonto Vergleich finden.moneybox-158346_960_720

Doch dies ist wirklich nur einer der vielen Aspekte, auf die man sich konzentrieren möchte. Weiter geht es dann mit der Frage, wie gut denn die eigenen Anlagen dort gesichert sind. Zum einen kann man hier in der Tat von der staatlichen Art und Weise der Sicherung der Einlagen profitieren. Diese ist gesetzlich festgelegt, und gilt für wirklich alle Konten, die auf dem Boden der europäischen Union eröffnet wurden. Des weiteren gilt sie bis in eine Höhe von 100.000 Euro, was natürlich für die meisten Anleger im Tagesgeldvergleich bereits ausreichen sollte. Im Tagesgeld Vergleich an sich finden sich dazu sogar noch ganz genaue Informationen, schließlich geht es unter anderem eben auch darum, sich selbst ein gutes Bild von der Angelegenheit machen zu können.

Fazit zum Tagesgeldvergleich

Am Ende ist es nun also möglich, sich ein recht genaues Bild zu machen. Schnell wird hier der Vorteil deutlich, dass es eben möglich ist, weitere Vorteile mit auf die eigene Seite zu ziehen. Beim Tagesgeldvergleich kann man am Ende des Tages eben auch noch sehr gut darauf hinweisen, dass die Nutzung an und für sich ganz und gar kostenlos ist. Dies liegt daran, dass die Finanzierung eben in den meisten Fällen vordergründig über die Werbung erfolgt, die auf der Seite selbst angezeigt werden kann. Wer ohnehin ein passendes Tagesgeldkonto für die eigenen Vorzüge in Betracht gezogen hat, der sollte zusätzlich darauf achten, dass die finanziellen Chancen und Möglichkeiten auf diesem Wege noch weiter verbessert werden können. Dies bezieht sich aber nicht nur auf die Chancen, die sich aus einer besseren Quote bei den Zinsen ergeben können. Nur wer die Bank an und für sich als ein komplettes Paket versteht, der kann die richtigen Schlüsse aus der Situation ziehen. Am Ende ist dies ja das Ziel, das man in der Sache für sich hat. Am Ende kann man sich in der Tat fragen, welche zusätzlichen Aspekte eine Rolle spielen, auf die man sich hier beziehen möchte.

Weiters finden Sie hier unseren aktuellen Tagesgeld Rechner 2017 und viele weitere interessante Artikel.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (23 Stimmen, 4,91 von 5)
Loading...